Viele meiner Patienten sind durch die verschiedenen Begriffe, die im Rahmen der „Coronapandemie“ in den Medien (teilweise auch falsche) Verwendung finden, verwirrt. Deshalb hier der Versuch, die derzeit gebräuchlichen Schlagwörter mal verständlich zu definieren:

Coronavirus (lat.: Coronaviridae) ist der Familienname einer Gruppe von umhüllten RNA-Viren mit ähnlichen Merkmalen. Sie wurden Mitte der 1960er Jahre entdeckt und zeigen im Elektronenmikroskop einen typischen Besatz mit Zellausstülpungen, die wie die Zacken einer Krone (lat.: corona) imponieren.
Bisher kennt man sieben Mitglieder der Coronafamilie, die bei Menschen Krankheiten von der harmlosen Erkältung bis hin zu tödlichen Lungenentzündungen verursachen können:

  • Humane Coronavirus 229E (HCoV-229E) und Humanes Coronavirus OC43 (HCoV-OC43) – können Menschen und Fledermäuse infizieren. Beim Menschen lösen sie eine „normalen Erkältung“ aus.
  • Coronavirus NL63 (CoV-NL63) und Coronavirus HUK1 (CoV-HUK1) – lösen meist ebenfalls „normale Erkältungssymptome“ verursachen, können aber bei Säuglingen, älteren oder schwer vorerkrankten Menschen auf die tieferen Atemwege befallen und selten auch zu schweren Lungenentzündungen führen.
  • SARS CoV (1) – wurde im Jahr 2002 als Ursache eines Ausbruchs des schweren akuten respiratorischen Syndroms (SARS) identifiziert
  • MERS-CoV – wurde im Jahr 2012 als Ursache des Nahost-Atemwegssyndroms (MERS) gefunden
  • SARS-CoV-2 – wurde Ende 2019 in Wuhan indentifiziert. Die durch das Virus ausgelöste Atemnwegserkrankung wird als Coronavirus desease 2019 (COVD-19) bezeichnet (s.u.).

Severe schweres akutes respiratorisches Syndroms (engl.: severe acute respiratory syndrome, SARS) – ausgehend von der  südchinesischen Provinz Guangdong forderte die Pandemie mit dem SARS-CoV 2002/2003 nahzu tausend Todesopfer, die an einer atypischen Lungenentzündung verstarben.

Das Ende 2019 in in Whan identifizierte „Coronavirus“, das für die derzeitige Pandemie verantwortlich ist. Die durch das Virus ausgelöste Erkrankung wird als COVID-19 (s.u.) bezeichnet.

Coronavirus desease 2019 (Coronavirus-Erkrankung 2019): Die durch das derzeit kursierende SARS-CoV-2-Virus verursachte Erkrankung. Die Symptome reichen von leichten Erkältungsbeschwerden bis hin zur schweren im schlimmsten Falle tödlichen Lungenentzündung.

Infiziert sich ein Mensch mit SARS-CoV-2, so wird er im am ehesten nicht erkranken und keine Symptome zeigen. Die Viren siedeln hauptsächlich im Rachenraum und werden von den Zellen des Immunsytems und deren Antikörper innerhalb einiger Tage vernichtet. Dieser Mensch ist zwar mit dem SARS-CoV-2 infiziert, aber nicht an COVID-19 erkrankt!

Bei einem Teil der Infizierten tut sich das Immunsystem etwas schwerer, die Viren vermehren sich stärker und es kommt zur Erkrankung (COVID-19) mit zunächst leichteren Symptomen wie Halsweh, Husten, Fieber, eventuell auch Atemnot. Dies sind Zeichen einer weiteren Ausbreitung des Virus im Körper und einer vermehrten Auseinandersetzung mit dem Immunsystem. Durch das Fieber kann der Körper bereits viele Viren abtöten, deshalb ist es nicht immer sinnvoll Fieber sofort zu senken – das verschafft den Viren wieder Vorteile!). Bei den meisten Infizierten mit diesen Symptomen hat es das Immunsystem aber auch mit diesem etwas erhöhten Aufwand geschafft die Viren zu beseitigen.

Ältere Menschen, Menschen mit bereits vorerkrankten Atemnwegen oder geschwächtem Immunsystem (z.B. durch Chemotherapien oder durch massive Mängel an Mikronährstoffen) können der Virusvermehrung aber oft nicht genug entgegensetzen, so daß sich die Viren nach einiger Zeit in die tieferen Lungenabschnitte ausbreiten und dort in den Lungenbläschen eine Entzündungsreaktion hervorrufen. Diese Entzündung mit Schwellung und vermehrtem Austritt von Flüssigkeit aus den Gefäßen behindert den Sauerstoffaustausch, was zu massiver Atemnot und im schlimmsten Fall zum Tode führen kann.

Corona ist eine Stadt im Riverside County im US-Bundesstaat KalifornienVereinigte Staaten, mit etwa 150.000 Einwohnern. Das Stadtgebiet hat eine Größe von ca. 100 km².


[Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Corona_(Kalifornien)]

Share on facebook
Share on twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.